Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pili anulati

Synonyme: Leukotrichia anularis, Trichonosis versicolor, Ringelhaare
Englisch: pili annulati, ringed hair

1 Definition

Pili anulati sind eine dominant vererbte Verhornungsstörung, welche die Haare betrifft.

2 Klinik

Pili anulati sind eine autosomal-dominant vererbte oder spontan aufgetretene Anomalie der kortikalen Keratinbildung. In der Längsrichtung der Haare treten wechselnde, dunkle und helle Banden auf. Die hellen Banden weisen einen abnormalen Luftgehalt des Haarmarkes oder der -rinde auf. In der Regel sind die Haare kräftig und gesund. Assoziationen mit Alopecia areata und Wollhaaren sind beschrieben.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3 ø)

1.018 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: