Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pathergie-Test

Synonym: Katzenellenbogen-Test
Englisch: pathergy test

1 Definition

Der Pathergie-Test ist ein einfaches klinisches Nachweisverfahren, das zur Diagnosesicherung eines Morbus Behçet eingesetzt wird.

2 Durchführung

Dem Patienten wird - ähnlich wie beim Prick-Test - eine sterile Kanüle in die Haut der Innenseite des Unterarms gestochen oder 1 ml 0,9%ige Kochsalzlösung in die Haut injiziert. Wenn sich an der Injektionsstelle innerhalb von 48 Stunden eine Papulopustel bildet, ist der Test positiv.

3 Bewertung

Der Test ist etwa bei 65% der Behçet-Patienten positiv. Ein negativer Test schließt einen Morbus Behçet also nicht aus.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

6 Wertungen (3.5 ø)

31.717 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: