Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ostmann-Fettkörper

1 Definition

Der Ostmann-Fettkörper ist eine lateral an die Tuba auditiva (peritubar) angrenzende Struktur, die maßgeblich am passiven Verschlussmechanismus der Tube beteiligt ist. Zudem dient der Ostmann-Fettkörper lagebedingt dem Musculus tensor veli palatini als Hypomochlion.

2 Klinik

Bei starkem Untergewicht, beispielsweise im Rahmen einer Anorexie, kann der Ostmann-Fettkörper atrophieren und zu einer Autophonie führen.

3 Literatur

Diese Seite wurde zuletzt am 5. November 2021 um 12:18 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

774 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: