Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Oritavancin

1 Definition

Oritavancin ist ein semisynthetisches Antibiotikum aus der Klasse der Glykopeptide.

2 Wirkmechanismus

Oritavancin hemmt wie das Vancomycin den terminalen Schritt der Peptidoglykansynthese.

3 Wirkspektrum

Oritavancin besitzt eine bakterizide Aktivität gegen Staphylokokken, Enterokokken und Pneumokokken, zum Teil auch gegen Vancomycin-resistente Erreger.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
6 Wertungen (3.17 ø)

3.092 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: