Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Niedrigste Letaldosis

Synonym: niedrigste tödliche Dosis
Englisch: lethal dose low, LDLo, LDL

Definition

Als niedrigste Letaldosis bezeichnet man in der Toxikologie die geringste Dosis einer Substanz (z.B. eines Arzneistoffs) pro Einheit Körpergewicht, die im Tierexperiment oder beim Menschen nachweislich zum Tod von Versuchstieren bzw. des Menschen führte. Die Angabe bezieht sich auf einen bestimmten Applikationsweg (z.B. intravenös).

Tags: ,

Fachgebiete: Toxikologie

Diese Seite wurde zuletzt am 30. Juni 2014 um 14:51 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.25 ø)

4.485 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: