Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Myoide Zelle

von griechisch: mys - Maus, Muskel
Synonym: Myoidzelle

1 Definition

Myoide Zellen ist die Bezeichnung für Zellen, die histologisch und morphologisch eine große Ähnlichkeit mit Zellen des quergestreiften Muskelgewebes aufweisen. Sie finden sich insbesondere im Thymus.

2 Funktion

Die Funktion der myoiden Zellen im Thymus ist derzeit (2020) unklar. Sie können vermutlich Thymozyten vor Apoptose schützen.[1]

3 Klinik

Myoidzellen im Thymus werden mit der Pathogenese der Myasthenia gravis in Zusammenhang gebracht.

4 Quellen

  1. Le Panse R., Berrih-Ajnin S. Thymic myoid cells protect thymocytes from apoptosis and modulate their differentiation: implication of the ERK and Akt signaling pathways, Cell Death Differ. 2005;12(5):463-472, abgerufen am 20.08.2020

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 20. August 2020 um 11:23 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.67 ø)

3.651 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: