Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculus serratus ventralis (Veterinärmedizin)

Synonym: vorderer fächerförmiger Muskel

1 Definition

Der Musculus serratus ventralis ist ein Muskel der intermediären Gruppe der tiefen Muskelschicht der Schultergürtelmuskulatur und ist bei den Haussäugetieren ausgebildet.

2 Anatomie

Der Musculus serratus ventralis kann in zwei eigenständige Muskeln unterteilt werden:

3 Literatur

  • Messner, Patrick, Renkin, Maria. Anatomie des aktiven & passiven Bewegungsapparates der Haussäugetiere. Band III (Myologie). Vienna Academic Press, 2016

Diese Seite wurde zuletzt am 12. März 2017 um 21:54 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

1.074 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: