Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kalorisches Äquivalent

Synonym: Energetisches Äquivalent

1 Definition

Das kalorische Äquivalent ist diejenige Energiemenge, die bei der Verbrennung von 1 Liter Sauerstoff im Organismus freigesetzt wird. Es ist direkt abhängig von der zugeführten Nahrung.

2 Hintergrund

Zur Berechnung des kalorischen Äquivalents setzt man die bei der Energieverbrennung eines spezifischen Substrats freiwerdende Energie in Relation zum verbrauchten Sauerstoff. Das kalorische Äquivalent beträgt für:

Bei mitteleuropäischer Mischkost beträgt es 20,2 kJ/Liter O2. Dies entspricht einem respiratorischen Quotienten von 0,82.

Diese Seite wurde zuletzt am 27. Januar 2018 um 14:01 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

27 Wertungen (2.93 ø)

46.939 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: