Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Invertiertes Papillom

1 Definition

Das invertierte Papillom ist eine fakultative Präkanzerose in der Nase und den Nasennebenhöhlen. Es wächst oft nicht nur verdrängend, sondern auch destruktiv.

2 Symptome

3 Diagnostik

4 Therapie

Das invertierte Papillom wird durch radikale Extirpation operativ entfernt.

5 Literatur

  • Behringer, S Das invertierte Papillom der Nase und Nasennebenhöhlen Klinik, Diagnostik und Therapieergebnisse (Dissertation), 2006

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

15 Wertungen (1.8 ø)

34.514 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: