Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Gegenstandskatalog

1 Definition

Ein Gegenstandkatalog ist eine systematische Auflistung von prüfungsrelevanten Lerninhalten in den Fächern Medizin und Pharmazie, die vom IMPP herausgegeben wird.

2 Hintergrund

Die Gegenstandskataloge dienen dem IMPP bei der Zusammenstellung der bundeseinheitlichen schriftlichen Prüfungen nach den Approbationsordnungen für Ärzt und für Apotheker und nach dem Psychotherapeutengesetz. Sie konkretisieren die Vorgaben für den Prüfungsstoff im Medizinstudium und Pharmaziestudium gemäß den einschlägigen Rechtsvorschriften.

3 Einteilung

Das IMPP gibt folgende Gegenstandkataloge heraus:

4 Inhalte

Tags: ,

Fachgebiete: Medizinstudium

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (3.75 ø)

6.521 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: