Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ernährungswissenschaft

Synonyme: Trophologie
Englisch: nutritional science

1 Definition

Die Ernährungswissenschaft ist eine eigenständige Naturwissenschaft, die sich mit der Zusammensetzung der Ernährung und ihrer Wirkung auf den Körper befasst.

2 Hintergrund

Die Ernährungswissenschaft untersucht u.a.:

Die Ernährungswissenschaft liefert damit die wissenschaftlichen Grundlagen, die in Empfehlungen für eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie spezielle Ernährungsschemata für Krankheiten als Teil der medizinischen Therapie einfließen.

3 Teilaspekte

4 Abgrenzung

Die Ernährungswissenschaft nennt die ausschließliche Anwendung naturwissenschaftlicher Methoden als Unterscheidungskriterium, es bestehen jedoch starke Überschneidungen zur Ökotrophologie und zur Ernährungsmedizin.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

133 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: