Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Elastosonographie

Synonym: Elastosonografie

1 Definition

Die Elastosonographie, kurz ELS, ist ein sonographisches Untersuchungsverfahren, das die elastischen Eigenschaften von Geweben abbildet. Vereinfacht gesprochen, gibt es Auskunft darüber, wie weich oder wie hart das untersuchte Körperareal ist.

2 Technisches Prinzip

Durch die Messung der Ausbreitungsgeschwindigkeit des Ultraschallimpulses im Gewebe kann die Gewebsfestigkeit bestimmt und in einem sogenannten Elastogramm visualisiert werden. So kann der Untersucher zwischen hartem Tumorgewebe und normalem Gewebe unterscheiden.

3 Indikationen

Fachgebiete: Radiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

410 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: