Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cochrane Collaboration

1 Definition

Die Cochrane Collaboration ist eine Non-Profit-Organisation und ein internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Ärzten. Sie koordiert, erstellt und archiviert systematische Übersichtsarbeiten, auch Cochrane Reviews genannt, im Rahmen der evidenzbasierten Medizin.

2 Funktion

Das zentrale Ziel der Cochrane Collaboration ist die Verbesserung der wissenschaftlichen Grundlagen für Entscheidungen im Gesundheitssystem. Dieses Ziel wird vor allem durch die Erstellung, Aktualisierung und Verbreitung von Cochrane Review erzielt, die in der Cochrane Library veröffentlicht werden.

Die Cochrane Collaboration ist weltweit angesiedelten und besteht u.a. aus aktuell 52 fachlichen Review-Gruppen. Diese sind multidisziplinär besetzt und beinhalten jeweils ein sogenanntes "Editorial Team", das die Arbeit der Gruppen koordiniert und überwacht.

Zwei dieser Gruppe sind in Deutschland lokalisiert:

Im Bereich der Zahnmedizin koordiniert die 1994 gegründete Cochrane Oral Health Group die Arbeit.

3 Weblinks

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.25 ø)

3.113 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: