Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arcus venosus jugularis

Englisch: jugular venous arch, venous jugular arch

1 Definition

Der Arcus venosus jugularis ist eine kurze Gefäßverbindung zwischen der rechten und linken Vena jugularis anterior, die sich unmittelbar oberhalb des Sternum im Spatium suprasternale befindet. Sie erhält Zuflüsse von den Venae thyroideae inferiores und kommuniziert mit den Venae jugularis internae.

2 Klinik

Bei Tracheotomien muss der Arcus venosus jugularis geschont werden, da ansonsten Blutungen drohen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3 ø)

6.805 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: