Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Apoptosekörper

Englisch: apoptotic bodies

1 Definition

Apoptosekörper sind membranumhüllte Zellfragmente, die als Endergebnis einer Apoptose entstehen.

2 Physiologie

Die Membranoberfläche von Apoptosekörpern weist einige Unterschiede zu normalen Zellen auf, die die Zellfragmente zu einem Target für Phagozyten machen. Dazu zählen unter anderem:

Die genauen Mechanismen, die die Phagozytose einleiten, sind noch Gegenstand der Gundlagenforschung. Wenn die Phagozytose nicht schnell genug abläuft, kann es zum Zerfall der Apotosekörper kommen und damit zu einer so genannten "sekundären" Nekrose.

Fachgebiete: Biochemie, Physiologie

Diese Seite wurde zuletzt am 27. September 2010 um 10:37 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4 ø)

5.532 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: