Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anaphylaktoide Reaktion

1 Definition

Eine anaphylaktoide Reaktion ist eine akute Überempfindlichkeitsreaktion, die klinisch einer Anaphylaxie ähnelt. Im Gegensatz zur Anaphylaxie wird die Reaktion aber nicht durch IgE-Antikörper, sondern durch chemische oder physikalische Stimuli ausgelöst.

2 Hintergrund

Im angelsächsischen Sprachraum wird die anaphylaktoide Reaktion auch als nicht-immunologische Anaphylaxie bezeichnet.

Bei einer anaphylaktoiden Reaktion kommt es zur Freisetzung von Entzündungsmediatoren wie Leukotrienen, Prostaglandinen, Histamin oder Heparin aus Mastzellen und basophilen Granulozyten.

Fachgebiete: Immunologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

6 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: