Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nuklearmedizin

1 Definition

Die Nuklearmedizin ist ein Zweig der Medizin und beschäftigt sich mit der Anwendung offener radioaktiver Substanzen in Diagnostik und Therapie.

2 Methoden

Es werden gezielt radioaktive Stoffe in den Körper eingebracht:

Dabei werden stets sogenannte Tracer (Radionuklide) in den Körper eingebracht, die eine definierte Halbwertszeit und Pharmakokinetik besitzen.

3 Facharzt

Speziell in der Nuklearmedizin ausgebildete Ärzte sind Facharzt für Nuklearmedizin.

Tags:

Fachgebiete: Nuklearmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (1.2 ø)

18.738 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: