Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kompartimentierung

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

1 Definition

Unter Kompartimentierung versteht man in der Medizin die Unterteilung einer Zelle, eines Gewebes, Organs oder Körpers in verschiedene Teilbereiche (Kompartimente), in denen unterschiedliche Bedingungen herrschen.

2 Hintergrund

Die Kompartimentierung ist ein wichtiges biologisches Prinzip. In der Zelle ist die Kompartimentierung durch Zellorganellen wie das endoplasmatische Retikulum (ER) oder die Mitochondrien eine Voraussetzung für den ungestörten Ablauf von Stoffwechselprozessen.

Fachgebiete: Biologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

10 Wertungen (2.9 ø)

19.632 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: