Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Vom 16. bis 23. Juli steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 16. bis 23. Juli 2018 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 24. Juli könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Hausstaub

Englisch: domestic dust

1 Definition

Hausstaub ist eine Sammelbezeichnung für potentiell allergene, meist nur mikroskopisch erkennbare Partikel, die sich in geschlossenen Räumen ansammeln. Hausstaub kann zum Auslöser einer Hausstauballergie werden.

2 Bestandteile

Hausstaub ist eine Mischung unterschiedlicher organischer und anorganischer Stoffe. Seine Zusammensetzung ist unter anderem von der persönlichen Hygiene, den Lebensbedingungen, dem Vorhandensein von Haustieren und dem Umfeld der Räume abhängig. Typische Bestandteile sind:

Aus allergologischer Sicht sind die organischen Bestandteile, und hier wiederum vor allem die im Hausstaub enthaltenen Proteine von Interesse.

Fachgebiete: Allergologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
6 Wertungen (3.83 ø)

5.916 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: