Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Angina abdominalis

Synonyme: Angina intestinalis, Claudicatio intermittens abdominalis, Ortner-Syndrom II, Dysbasia intestinalis

1 Definition

Die Angina abdominalis ist das klinische Zeichen einer arteriellen Verschlußkrankheit der Abdominalgefäße.

2 Einteilung

  • Stadium I: Asymptomatischer Zufallsbefund
  • Stadium II: Nach dem Essen auftretende abdominelle Schmerzen, welche durch den relativen Durchblutungsmangel bei vermehrten postprandialem Bedarf entstehen.
  • Stadium III: Dauerschmerz mit wechselnder Intensität
  • Stadium IV: Klinisches Bild eines akuten Abdomens mit hoher Letalität auch bei sofortiger Therapie.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

21 Wertungen (3.86 ø)

49.817 Aufrufe

Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: