Das Medizinlexikon zum Medmachen

Bitte loggen Sie sich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Stenose

Synonym: Stenosis
Englisch: stenosis

1 Definition

Mit dem Begriff Stenose bezeichnet man in der Medizin jede Form von Verengung eines röhrenförmigen Körperabschnitts. Bei extremer Verengung spricht man von einer Striktur. Teilweise werden die beiden Begriffe aber auch synonym verwendet.

2 Vorkommen

Stenosen können unter anderem Hohlorgane (z.B. Pylorusstenose), Körperöffnungen (z.B. Gehörgangsstenose), Herzklappen (z.B. Aortenklappenstenose) oder Gefäße (z.B. Carotisstenose, Koronarstenose) betreffen. Als Grund für eine Stenose kommt - abhängig von Ihrer Lokalisation - eine Vielzahl verschiedener Ursachen in Frage, beispielsweise raumfordernde Prozesse (vor allem Tumoren), Entzündungen oder Atherosklerose.

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melden Sie sich bitte an.

Letzte Autoren des Artikels:

29 Wertungen (3.31 ø)
Teilen

70.269 Aufrufe

userImage

Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse schreibt seit dem 18.04.2012 im Flexikon, hat bereits 412 neue Artikel publiziert und 3948 Artikeldetails verbessert.

Autor werden

Das Flexikon enthält bereits 41.508 Artikel - jetzt mitmachen & weitersagen!

Copyright ©2014 DocCheck Medical Services GmbH