Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Anti-Parietalzellen-Autoantikörper

(Weitergeleitet von APCA)

Englisch: Anti-gastric parietal cell antibodies
Abkürzung: APCA

1 Definition

Anti-Parietalzell-Autoantikörper sind zirkulierende Autoantikörper gegen Antigene der Parietalzellen des Magens oder gegen Intrinsic-Faktor B12 Komplex.

2 Vorkommen

Man findet sie bei chronischer Gastritis (- 60 %), perniziöser Anämie (ca. 90 %) und autoimmunen Schilddrüsenerkrankungen (Hashimoto-Thyreoiditis, Morbus Basedow)

3 Labor

Bestimmung aus Serum

Fachgebiete: Immunologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.4 ø)
Teilen

20.671 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: