Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zeichnungsblutung

Synonym: Zeichenblutung
Englisch: bloody show

1 Definition

Die Zeichnungsblutung ist eine leichte vaginale Blutung kurz vor oder während der Geburt in der frühen Phase der Eröffnungsperiode.

2 Hintergrund

Die Zeichnungsblutung entsteht durch die Ablösung des Schleimpfropfs, der während der Schwangerschaft den Muttermund verschliesst. Unter der Geburt öffnet sich der Muttermund und der Schleimpfropf löst sich ab. Dabei werden auch kleinere Blutgefäße am Muttermund mit abgerissen. Die Blutung ist schwächer als eine Regelblutung und schleimig durchsetzt.

Tags:

Fachgebiete: Gynäkologie

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Juli 2013 um 09:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

14 Wertungen (3.93 ø)

2.654 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: