Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zönästhesie

Synonym: Gürtelgefühl

1 Definition

Unter Zönästhesie werden abnorme, den eigenen Körper betreffende Wahrnehmungen (Propriozeption) verstanden.

2 Hintergrund

Zu den Zönästhesien gehören zum Beispiel Kribbeln, Empfindungen des Schrumpfens des eigenen Körpers oder kreisende Bewegungswahrnehmungen im Bauch. Sie treten bei verschiedenen psychischen Störungen wie etwa Schizophrenie oder Hypochondrie auf.

3 Differentialdiagnose

Zönasthesien können leicht als Leibhalluzinationen fehlgedeutet werden. Leibhalluzinationen werden vom Patienten aber als außerhalb des eigenen Körpers gemacht wahrgenommen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.33 ø)

40.280 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: