Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Winterbottom-Zeichen

Englisch: Winterbottom's sign

1 Definition

Das Winterbottom-Zeichen ist ein Leitsymptom im ersten Stadium der Schlafkrankheit.

2 Charakteristika

1-3 Wochen nach Infektion mit den krankheitsverursachenden Trypanosomen kommt es neben anderen Symptomen zu einer Schwellung der Nackenlymphknoten und der hinteren Halslymphknoten.

Die Lymphadenopathie ist Zeichen einer Ausbreitung und Vermehrung der Erreger im Lymphsystem. Das Winterbottom-Zeichen kann mehrere Monate bestehen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

5.715 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: