Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tetanolysin

Englisch: tetanolysin

Definition

Tetanolysin ist ein Toxin, welches vom Tetanus-erregenden Bakterium Clostridium tetani gebildet wird. Seine Bedeutung für den Tetanus ist noch nicht exakt beschrieben, jedoch ist bewiesen, dass es hämolysierend und kardiotoxisch wirkt. Tetanolysin bindet an Cholesterin und macht die Zellmembran durchlässig für Ionen und andere Stoffe.

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juli 2010 um 11:54 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (3 ø)

3.894 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: