Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Strigeidae

1 Definition

Als Strigeidea bezeichent man ein Taxon der Trematoden (Saugwürmer).

2 Taxonomie

3 Erreger

Vertreter der Familie Strigeidea sind meist kleine, ca. 1 bis 3 mm lange Trematoden, die einen durch eine Ringfurche zweigeteilten Körper haben. Im becherförmig aufgetriebenen vorderen Körperabschnitt ist ein kleiner Mundsaugnapf (z.T. mit Pseudosaugnäpfen an jeder Seite), ein Bauchsaugnapf sowie ein zweilappiges Haftorgan (tribocytisches Organ) ausgebildet.

Der für gewöhnlich zylindrisch ausgebildete Hinterkörper enthält die Genitalorgane und terminal in einer Vertiefung den Genitalkonus.

Art Verbreitung  Zwischenwirte (ZW) Endwirte Organ
Apatemon gracilis Europa, Afrika, Amerika, Asien 1. ZW: Süßwasserschnecken: Lymnaea palustris, Radix peregra, Planorbis planorbis u.a.
2. ZW: Süßwasserfische
Gans, Ente, wild lebende Wasservögel, selten Taube Dünndarm
Cotylurus cornutus weltweit 1. ZW: Süßwasserscnecken: Lymnaea stagnalis, Lymnaea palustris, u.a.
2. ZW: Süßwasserschnecken oder Hirudinea (Pisciola u.a.)
Ente, andere Wasservögel, Hünervögel, Taube Dünn- und Enddarm
Parastrigea robusta Europa, Asien 1. ZW: Süßwasserschnecken: Planorbis planorbis, Anisus vortex u.a.
2. ZW: Kaulquappen, daraus hervorgehende Frösche
Haus- und Wildenten, Taube Dünndarm

4 Entwicklung

Die gedeckelten Eier werden unentwickelt mit dem Kot an die Umwelt abgegeben. Die Parasiten folgen einem triheteroxenen Entwicklungszyklus.

5 Epidemiologie

Die adulten Stadien parasitieren im Darm von Vögeln und Säugetieren.

6 Literatur

  • Eckert, Johannes, Friedhoff, Karl Theodor, Zahner, Horst, Deplazes, Peter. Lehrbuch der Parasitologie für die Tiermedizin. 2., vollständig überarbeitete Auflage. Enke-Verlag, 2008.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

6 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: