Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Digenea

von griechisch: di - zwei; geneá - Abstammung
Englisch: Digenea

1 Definition

Die Digenea sind eine Unterklasse parasitischer Plathelminthen (Plattwürmer), die durch einen obligatorischen Wirtswechsel gekennzeichnet sind. Einige bekannte Vertreter sind u.a. die Arten Fasciola hepatica, Paragonimus westermani und Dicrocoelium dendriticum.

2 Systematik

  • ohne Rang: Bilateria
  • ohne Rang: Urmünder (Protostomia)
  • Überstamm: Plattwurmartige (Platyzoa)
  • Stamm: Plattwürmer (Plathelminthes)
  • Klasse: Saugwürmer (Trematoda)
  • Unterklasse: Digenea

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.5 ø)

559 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: