Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Stria olfactoria lateralis

Englisch: lateral olfactory tract

1 Definition

Die Stria olfactoria lateralis ist die laterale Aufzweigung des Tractus olfactorius in Höhe des Trigonum olfactorium. Sie ist ein Teil der Riechbahn.

2 Anatomie

Die Fasern der Stria olfactoria lateralis projizieren auf den olfaktorischen Cortex, vor allem auf die Area piriformis, die Area entorhinalis und die Amygdala.

3 Kontroverse

Nach Ansicht mancher Autoren stellt nur die Stria olfactoria lateralis die kaudale Fortsetzung des Tractus olfactorius dar, während die Stria olfactoria medialis keine Fasern des Tractus olfactorius enthält.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

330 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: