Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Septum

von lateinisch: saeptum - Umzäunung, Zaun, Schranke
Englisch: septum

1 Definition

In der Medizin und Biologie versteht man unter einem Septum (Plural: Septa, Septen) eine Trenn- oder Scheidewand, die zwei Gewebepartien von einander abgrenzt oder eine Körperhöhle in zwei Räume unterteilt. Im engeren Sinne bezeichnet man mit "Septum" vor allem das Nasen- oder das Herzseptum.

In der Pharmazie wird ferner der Gummiverschluss einer Durchstechflasche als Septum bezeichnet.

2 Beispiele

Tags: ,

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

16 Wertungen (4.5 ø)

38.459 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: