Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Selbstmordsubstrat

Synonym: Suizidsubstrat
Englisch: suicide substrate

Definition

Als Selbstmordsubstrate bezeichnet man in der Biochemie Pseudosubstrate, die Enzyme durch kovalente Bindung an das aktive Zentrum irreversibel hemmen und darunter selbst funktionsunfähig werden. Beispiele für Selbstmordsubstrate sind Serinproteaseinhibitoren.

Fachgebiete: Biochemie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (5 ø)

5.772 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: