Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Saint-Trias

(Weitergeleitet von Saint-Syndrom)

nach Charles Frederick Morris Saint (1886-1973), britisch-südafrikanischer Chirurg
Synonym: Saint-Syndrom
Englisch: Saint´s triad, Saint syndrome, Saint's syndrome

1 Definition

Die Saint-Trias beschreibt das gemeinsame Auftreten von:

2 Hintergrund

Die genaue Ursache des gleichzeitigen Auftretens der drei Erkankungen ist derzeit (2020) unklar. Möglicherweise führen bestimmte Grunderkrankungen (z.B. Adipositas, metabolisches Syndrom) zum gehäuften gemeinsamen Auftreten. Einige Autoren vermuten eine zugrundeliegenden Erkrankung des Bindegewebes ("Herniose").[1][2]

3 Quellen

  1. Is herniosis the single etiology of Saint’s triad?, Hernia 2009, p1265-4906, abgerufen am 06.11.2020
  2. Read RC. The Nyhus–Wantz lectureship: etiology, herniosis, diverticulosis coli, and cancer, Hernia 15, 481–483 (2011), abgerufen am 06.11.2020

Tags:

Fachgebiete: Innere Medizin

Diese Seite wurde zuletzt am 17. November 2020 um 17:40 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

3.242 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: