Vom 12. bis 28. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren, Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 12. bis 27. Juni 2021 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 28. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben. Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt! Bis bald Euer Flexikon-Team

SOAP

Synonyme: Subjective Objective Assessment Plan, SOEP
Englisch: Subjective Objective Assessment Plan, SOAP

1 Definition

Bei SOAP handelt es sich um das Prinzip des "Subjective - Objective - Assessment - Plan", einer möglichen Strukturierung eines Anamnesebogens oder einer Krankenakte.

2 Hintergrund

SOAP heißt im Grunde genommen nichts anderes als Anamnese, Diagnostik, Befunde und Therapie in eben dieser logischen Reihenfolge.

  • Subjective: Subjektive Beschwerden des Patienten (Anamnese)
  • Objective: Objektive Befunde von Labor und physikalischen Untersuchungen (Röntgen, Ultraschall, EKG, Endoskopie etc.)
  • Assessment: Analyse von Differentialdiagnosen und Krankenvorgeschichte, sowie Zusammenfassung und Beurteilung
  • Plan: Planung von weiteren diagnostischen Maßnahmen und Therapie

Im Deutschen ist auch manchmal von einem so genannten "SOEP-Schema" die Rede, wobei das E in diesem Fall für Einschätzung steht.

Die Idee des SOAP-Prinzips stammt vom amerikanischen Mediziner und Informatik-Spezialisten Lawrence L. Weed. Dieser ist vor allem im Zusammenhang mit seiner problemorientierten Krankenakte bekannt geworden.

Tags: ,

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Januar 2014 um 12:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3 ø)

37.535 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: