Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Retinaculum musculorum peroneorum inferius

Synonym: Retinaculum musculorum fibularium inferius
Englisch: inferior peroneal retinaculum

1 Definition

Das Retinaculum musculorum peroneorum inferius ist ein breites Band im Bereich des Außenknöchels (Malleolus lateralis) des Fußes.

2 Anatomie

Das Retinaculum musculorum peroneorum inferius ist die untere laterale Fortsetzung des Stammes des Y-förmigen Retinaculum extensorum inferius, die zur Trochlea fibularis des Calcaneus zieht. Es handelt sich um eine Faserverstärkung der Faszie über den Ansatzsehnen des Musculus peroneus longus und des Musculus peroneus brevis.

Das Band verankert die Sehnen und die mit ihnen in Verbindung stehenden Sehnenscheiden in ihrem Verlauf am lateralen Fußrand.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

9.404 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: