Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ramus nodi atrioventricularis

Synonyme: AV-Knotenarterie, AV-Knoten-Arterie
Englisch: atrioventricular nodal branch

1 Definition

Der Ramus nodi atrioventricularis ist ein Koronararterienast, der den AV-Knoten mit Blut versorgt.

2 Anatomie

Meist entspringt der Ramus nodi atrioventricularis der rechten Koronararterie (RCA) kurz vor dem Abgang des Ramus interventricularis posterior (RIVP). Er verläuft im epikardialen Fettgewebe unter der Basis des Vorhofseptums nach vorne zum AV-Knoten.

In ungefähr 15 % der Fälle wird der AV-Knoten aus Ästen des Ramus circumflexus der linken Koronararterie versorgt.

Diese Seite wurde zuletzt am 21. September 2019 um 07:06 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

294 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: