Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Raffinose

Definition

Raffinose ist ein Trisaccharid bestehend aus Galaktose, Glukose und Fruktose. In Pflanzen wird es aus Saccharose (Glukose + Fruktose) durch Anlagerung von Galaktose synthetisiert und dient in vielen Arten als Transportzucker bzw. Speicherkohlenhydrat. Raffinose ist ein nicht-reduzierender Zucker.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

5.161 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: