Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Psoas-Zeichen

Englisch: psoas sign

1 Definition

Als Psoas-Zeichen bezeichnet man die bei Appendizitis im Bereich des rechten Unterbauches auslösbaren Schmerzen, die durch Flexion des rechten Beines im Hüftgelenk gegen Widerstand - durch die Reizung der Faszie des Musculus psoas major - entstehen.

Das Psoas-Zeichen gehört zu den Appendizitiszeichen.

2 Hintergrund

Das Psoas-Zeichen ist besonders bei einer retrozäkalen Lage des Appendix positiv. Andere retroperitoneale Reizungen, z.B. eine Blutung illiakaler Gefäße, führen ebenfalls zu einem positiven Psoas-Zeichen, sodass dieses nicht als beweisend für eine Appendizitis gilt.

Diese Seite wurde zuletzt am 17. Juni 2016 um 17:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

25 Wertungen (4.28 ø)

85.653 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: