Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Plazentalösung

(Weitergeleitet von Plazentaablösung)

Synonym: Plazentaablösung

1 Definition

Unter Plazentalösung versteht man die Ablösung des Mutterkuchens (Plazenta) von der Uteruswand.

2 Hintergrund

Im Rahmen der Geburt kommt es zur physiologischen Ablösung der Plazenta. Sie kann vollständig sein oder sich unvollständig bzw. gar nicht einstellen (Plazentaretention). Im letzteren Fall ist eine medikamentöse Induktion oder eine manuelle Plazentaablösung notwendig.

Tritt die Ablösung vor der Geburt auf, liegt eine Schwangerschaftskomplikation vor, man spricht dann von einer vorzeitigen Plazentalösung (Abruptio placentae).

Fachgebiete: Gynäkologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

828 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: