Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pflegeziel

1 Definition

Pflegeziele sind die konkreten Absichten, die im Rahmen einer Pflege definiert und verfolgt werden. Sie orientieren sich an den in der Pflegeanamnese ermittelten Pflegeproblemen.

2 Hintergrund

Alle Pflegeziele sollten so formuliert werden, dass sie ein realistisches, erreichbares und objektiv überprüfbares Pflegeergebnis zur Folge haben.

Als Formulierungshilfe von Pflegezielen dienen die SMART-Kriterien.

3 Einteilung

Nach Fiechtner und Meier werden Fern- und Nahziele definiert.

3.1 Fernziel

Fernziele erstrecken sich über Wochen, Monate oder sogar Jahre. Sie sind:

  • den Nahzielen übergeordnet
  • richtungsgebend für die Pflege
  • undatiert (d.h. sie geben nur einen wagen Zeitraum an)

3.2 Nahziel

Nahziele sind überschaubar, erstrecken sich über Stunden bis Tage und können so beim Patienten Erfolgserlebnisse erzeugen. Sie sind:

  • überschaubar
  • datiert (d.h. ein genaues Datum bzw. ein genauer Zeitraum ist festgelegt)
  • naheliegend
  • kleinschrittig

Fachgebiete: Krankenpflege

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3.4 ø)

6.970 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: