Onychotillomanie

Leonard Richter
Leonard Richter
Student/in der Humanmedizin
Natascha van den Höfel
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Mag. med. vet. Patrick Messner
Mag. med. vet. Patrick Messner
Tierarzt | Tierärztin
Leonard Richter + 2 weitere

Definition

Die Onychotillomanie beschreibt die selbstverletzende Zerstörung von Finger- und Zehennägeln. Sie tritt im Rahmen von autoaggressivem Verhalten auf, wie z.B. beim Smith-Magenis-Syndrom.

99 Aufrufe
Letzter Edit: 16.08.2021, 08:47