Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nutation

von lateinisch: nutare - nicken, schwanken
Synonym: Nutationsbewegung

1 Definition

Nutation bezeichnet in der Anatomie eine geringe Bewegung des Os sacrum gegenüber dem linken und rechten Os ilium im Iliosakralgelenk.

2 Anatomie

Bei der Nutation kippt das Os sacrum mit seiner Basis nach ventral und kaudal. Der Apex verlagert sich gegenläufig nach dorsal und kranial. Diese Bewegung erfolgt um eine horizontale, gedachte Achse - eine Transversalachse durch den zweiten Sakralwirbel.

Die Gegenbewegung wird als Kontranutation bezeichnet.

Tags: ,

Fachgebiete: Untere Extremität

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (5 ø)

16.916 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: