Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nodi lymphatici axillares subscapulares

Synonym: Nodi lymphoidei axillares subscapulares
Englisch: subscapular axillary lymph nodes

1 Definition

Die Nodi lymphatici axillares subscapulares bilden die subskapuläre bzw. posteriore Gruppe der Achsellymphknoten.

2 Anatomie

Die Nodi lymphatici axillares subscapulares bestehen aus 6 bis 7 Lymphknoten, die am Unterrand der hinteren Axillarwand angeordnet sind. Sie stehen in enger Beziehung mit der Arteria subscapularis.

Die Nodi lymphatici axillares subscapulares empfangen Lymphe aus der Haut und den Muskeln des Nackens und der posterolateralen Thoraxwand. Von hier aus wird die Lymphe zu den Nodi lymphatici axillares centrales geleitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

3 Wertungen (4.33 ø)

3.756 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: