Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nervus mylohyoideus

Englisch: mylohyoid nerve

1 Definition

Der Nervus mylohyoideus ist ein motorischer Ast des Nervus alveolaris inferior, welcher den Musculus mylohyoideus und den Musculus digastricus (Venter anterior) versorgt.

2 Anatomie

Der Nervus mylohyoideus spaltet sich unmittelbar vor dem Eintritt des Nervus alveolaris inferior in das Foramen mandibulae ab. Er zieht in einer kleinen Knochenvertiefung (Sulcus mylohyoideus) auf dem aufsteigenden Ast des Unterkiefers nach kaudal und erreicht schließlich den Musculus mylohyoideus sowie den anterioren Muskelbauch des Musculus digastricus, die er beide motorisch versorgt.

Tags:

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (4 ø)

25.298 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: