Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mesocolon descendens

Definition

Das Mesocolon descendens ist das nur während der Embryonalperiode auftretende Meso des Colon descendens. Durch das Wachstum des Dünndarms wird es verdängt und verwächst mit dem Peritoneum parietale. Beim Erwachsenen liegt das Colon descendens sekundär retroperitoneal und hat kein Meso mehr.

Tags:

Fachgebiete: Allgemeine Embryologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

132 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: