Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

MediBus

1 Definition

Als MediBus von DocCheck wird eine sogenannte Omnibus- bzw. Mehrthemenbefragung bezeichnet. Er ist ein Instrument der quantitativen Marktforschung und wird von DocCheck Research betrieben.

2 Hintergrund

Das Prinzip sogenannter Omnibusbefragungen ist wie folgt: Fragen mehrerer Auftraggeber werden in einem Fragebogen zusammengefasst und gebündelt an eine für alle beteiligten Kunden relevante Zielgruppe gerichtet. Die Teilnehmer für jede MediBus-Befragung werden per Zufallsauswahl aus dem DocCheck-Panel ausgewählt, z.B. Ärzte, Apotheker oder andere Heilberufler.

Der MediBus folgt dem pragmatischen Prinzip eines Omnibusses: Durch den Zusammenschluss mehrerer Interessenten sowie die standardisierten Serviceleistungen lassen sich für den einzelnen Auftraggeber günstigere Preise erzielen. Dies bietet großen wie kleinen Unternehmen, Instituten oder Einzelakteuren den Vorteil, trotz eines kleinen Marktforschungsbudgets oder kompakten Forschungsanliegen repräsentative Studien durchzuführen.

3 Links

Diese Seite wurde zuletzt am 17. September 2020 um 17:36 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

36 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: