Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mallampati-Klassifikation

nach Seshagir Mallampati, US-amerikanischer Arzt
Synonym: Mallampati-Test
Englisch: Mallampati score, Mallampati classification

1 Definition

Die Mallampati-Klassifikation dient der Abschätzung des Schwierigkeitsgrades einer endotrachealen Intubation im Rahmen der Narkosevorbereitung. Je höher der Score, desto schwieriger die Intubation.

2 Ausführung

Der Mallampati-Score wird in sitzender Position bei maximaler Mundöffnung beurteilt, während der Kopf in Neutralposition gehalten wird. Die Zunge soll dabei stimmlos herausgestreckt werden.

3 Klassifikation

  • I: volle Sichtbarkeit des weichen Gaumens, der Uvula und der seitlichen Gaumenbögen
  • II: seitliche Gaumenbögen und Spitze der Uvula nicht mehr sichtbar
  • III: weicher und harter Gaumen sichtbar
  • IV: nur harter Gaumen sichtbar

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

15 Wertungen (4.73 ø)

31.368 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: