Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Linea iliopectinea

Definition

Die Linea iliopectinea ist eine röntgenologische Kennlinie, die den Verlauf der Beckeneingangslinie (Linea terminalis) vom Iliosakralgelenk bis zur Symphyse darstellt.

Die Linea iliopectinea ist die Kennlinie des vorderen Pfeilers. Anatomisch wird sie durch die Linea arcuata des Darmbeins (Os ilium) und den Pecten ossis pubis des Schambeins gebildet.

Tags:

Fachgebiete: Leibeswand

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)

4.304 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: