Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ligamentum ovarii proprium

Englisch: ovarian ligament, utero-ovarian ligament, proper ovarian ligament

1 Definition

Das Ligamentum ovarii proprium ist ein fibromuskuläres Band, an dem der mediale Pol des Eierstocks (Ovar) aufgehängt ist.

2 Anatomie

Das Ligamentum ovarii proprium zieht von der Extremitas uterina des Ovars zum lateralen Aspekt der Gebärmutter (Uterus), etwa zu der Stelle, wo sich die Tuba uterina und der Corpus uteri vereinigen. Das Band läuft innerhalb des Ligamentum latum uteri. Das Ligament führt den Ramus ovaricus der Arteria uterina. Die Endäste des Ramus ovaricus bilden mit den Endästen der Arteria ovarica Gefäßarkaden, die wie ein Netz das Ovar überziehen und versorgen.

Tags: ,

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.25 ø)

25.664 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: