logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Jactatio capitis nocturna

Dr. med. univ. Sabrina Mörkl
Student/in der Humanmedizin

Englisch: jactatio capitis nocturna ,rhythmic movement disorder of the head

Definition

Als Jactatio capitis nocturna wird eine während des Schlafes auftretende Bewegungsstereotypie bezeichnet, die durch ein Hin- und Herwerfen oder rhythmisches Schaukeln des Kopfes gekennzeichnet ist. Die Erkrankung tritt hauptsächlich bei Kindern auf und zählt zu den Parasomnien.