Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Heuser-Membran

Synonyme: Heuser'sche Membran, Exocoel-Membran
Englisch: Heuser's membrane, exocelomic membrane

Definition

Als Heuser-Membran bezeichnet man die Auskleidung der Blastozystenhöhle durch ausgewanderte Zellen des Hypoblasten mit der ihr anhängenden Extrazellulärmatrix. Sie bildet die Innenwand des primären Nabelbläschens (Dottersack).

Von manchen Autoren wird auch nur die basalmembranähnliche Schicht zwischen dem Hypoblasten und dem extraembryonalen Mesoderm als Heuser-Membran bezeichnet.

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Mai 2008 um 20:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
6 Wertungen (4.33 ø)

7.496 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: